14-jähriges Mädchen aus Utzigen BE in Frankreich wohlauf gefunden

Suchtrupp der Polizei im Kanton Bern. Bild: KEYSTONEDas 14-jährige Mädchen, das am Mittwochnachmittag in Utzigen BE als vermisst gemeldet worden war, ist wohlauf. Wie die Kantonspolizei Bern in einer Medienmitteilung schreibt, wurde das Mädchen durch die französische Polizei im Département du Doubs aufgefunden. Sie war alleine unterwegs. Hinweise auf strafrechtliche relevante Sachverhalte lägen nicht vor.Zu den Hintergründen werden aus Rücksicht auf das Alter des Mädchens keine Angaben gemacht, schreibt die Polizei weiter. Bei der Suche in der Region Utzensdorf standen in den letzten Tagen neben der Polizei auch auch zahlreiche Gebirgsspezialisten und... Veröffentlicht von: watson - Saturday, 16 September, 2017- 74
Share |