Darum sind Vergleiche von Federer mit Nadal so schwierig – aber zugleich faszinierend

Eigentlich hätten wir ja alle gern, dass die Frage sonnenklar beantwortet werden kann. Der grösste Tennis-Spieler der Geschichte ist: natürlich Roger Federer. Aber so einfach ist das eben nicht. Vor allem, weil der ewige Rivale Rafael Nadal wieder grandios auftrumpft.

In New York aufgeholt: An den US Open verkürzte Rafael Nadal im Grand-Slam-Duell mit Roger Federer auf 16:19 Titel. Bild: EPAEigentlich hätten wir ja alle gern, dass die Frage sonnenklar beantwortet werden kann. Der grösste Tennis-Spieler der Geschichte ist: natürlich Roger Federer. Aber so einfach ist das eben nicht. Vor allem,... Veröffentlicht von: watson - Sunday, 17 September- 55
Share |